Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen

Erfahrung. Ideen. Innovation. Seit 1966

Unsere Unternehmensphilosophie ist schnell erklärt: Qualität, umgesetzt durch ganzheitliches, konzeptionelles Denken im strategischen Sinne. Umgesetzt und realisiert durch unsere Mitarbeiter und deren Kompetenz und Erfahrung.

Von Beginn unserer Firmengeschichte an ist die Qualitätspolitik unseres Büros durch die enge Verbindung unserer Gründer und Gesellschafter zu Wissenschaft und Forschung geprägt:

Mit der Gründung unseres Unternehmens im Jahr 1966 durch Prof. Dr.-Ing. E. h. Georg Burkhardt, den damaligen Ordinarius für Tunnelbau und Baubetrieb und Direktor des Instituts für Baubetriebswissenschaft an der Technischen Hochschule München, wurde der Grundstein für die Verzahnung von Forschung und Praxis zur Verbesserung der Qualität im gesamten Bauwesen gelegt. Bis heute sind die Gesellschafter in der 2. und 3. Generation diesem Qualitäts- und Innovationsanspruch treu.

Mit der Entwicklung wissenschaftlich basierter Werkzeuge in den Anfangsjahren, allen voran sind hier die Netzplantechnik im Bereich der Terminplanung und die Entwicklung datenbankgestützter Systeme im Bereich der Kostenverfolgung zu nennen, hat unser Büro Pionierarbeit geleistet. Dieser Grundhaltung folgend übertragen wir diese Methoden heute ins Building Information Modeling (BIM) und erschließen uns diese Methodik für ein modernes Bau- und Projektmanagement.

Firmengeschichte

1966

30.11.1966

Gründung des Büros in München durch Prof. Burkhardt

1966–1972

Einsatz der von Prof. Burkhardt entwickelten Netzplantechnik bei der terminlichen Koordination aller Baumaßnahmen der Sportstätten der Olympischen Spiele 1972 in München

1966–1974

Anwendung der Netzplantechnik und Kostenkontrolle bei den Baumaßnahmen des Rhein-Main-Donau Kanals

1969

Eintritt von Prof. Schub als Gesellschafter

1973–2016

Bauüberwachung diverser Baulose der U-Bahnen in München

1979–2004

Erste Auftragserteilung in Berlin: Sanierung und Neubau Universitätsklinikum Rudolf-Virchow

1980

Gründung der Niederlassung in Berlin

1991–1994

Umbau des ehemaligen Preußischen Landtages zum Neuen Abgeordnetenhaus in Berlin

1994–1999

Neubau Bundespräsidialamt in Berlin

1996

30 Jahre

Feier des 30-jährigen Bestehens im Hotel Hilton in München

1996-2001

Neubau Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin

1998–2005

Neubau Terminal 2 am Flughafen München

1999–2006

Grundinstandsetzung Bodemuseum in Berlin

2003

Zertifizierung unseres Qualitätsmanagementsystems

2005–heute

Strategischer Partner der BMW AG München

2006-2010

Sanierung BMW-Hochhaus und Museum in München

2008–2013

Neubau ADAC Zentrale in München

2011–2017

Neubau Satellitenterminal am Flughafen München

2016

50 Jahre

Feier des 50-jährigen Bestehens in München und Berlin

Team

  • Elmar Lawitzky

    Geschäftsführer Berlin/München
  • Johann Schmoll

    Geschäftsführer München
  • Katharina Hoschar-Burkhardt

    Prokuristin Berlin, Gesellschafterin
  • Monika Wolff

    Prokuristin München, Gesellschafterin
  • Gero Thiele

    Prokurist München
  • Wolfgang Hoffmann

    Prokurist München
  • Ingo Thomas

    Prokurist Berlin
  • Markus Lawitzky

    Prokurist Berlin
  • Hans Albrecht

  • Bärbel Brabandt

  • Ulf Brandt

  • Benjamin Burian

  • Sabine Gesche

  • Oliver Glowik

  • Selda Güresin

  • Dagobert-Kristian Häßler

  • Andrew Harley

  • Susanne Hutter

  • Matthias Jäger

  • Karsten Kasprick

  • Uwe Keil

  • Ulrike Korittko

  • Sören Mäge

  • Christian Meißner

  • Anna-Helena Morgan

  • Lars Niepraschk

  • Dilan Öztürk

  • Jonathan Pham

  • Felix Schönbeck

  • Jonathan Schönsee

  • Sebastian Schulz

  • Kay Schüneman

  • Moska Sereshk

  • Sabine Stautmeister

  • Norbert Winkler

  • Julius Wohlrab

  • Sylke Wosch

  • Asli Yaman

  • Cansu Yetisyigit

  • Cem Yetisyigit